Osteopathie

Leiden Sie unter akuten oder chronischen Schmerzzuständen, Müdigkeit, Energielosigkeit oder Infektanfälligkeit?
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)

Unser gemeinsames Ziel ist es, die zugrundeliegende Ursache aufzudecken und dem Körper entsprechende Impulse zur Selbstheilung zu geben. Wir suchen nach Blockaden, die im Bewegungsapparat, aber auch in den inneren Organen, dem Gefäß- und Nervensystem liegen können. Denn nur das Zusammenspiel der einzelnen Strukturen ermöglicht es dem Körper, als Ganzes zu funktionieren.

Die Behandlung beginnt mit einer Anamnese (Erstgespräch), um die Entstehung der Beschwerden zu klären. Anschließend folgt eine ausführliche manuelle Untersuchung, um die Dysfunktionen im Körper zu lokalisieren.

Durch gezielte Griffe werden Blockaden gelöst, Funktionsstörungen beseitigt und Selbstheilungskräfte aktiviert.

 

Kosten:

Die Leistungen werden Ihnen privat in Rechnung gestellt. Es besteht die Möglichkeit, die Rechnung bei der Krankenkasse einzureichen und eine Bezuschussung zu beantragen.

Die Höhe der Erstattung hängt von der jeweiligen Krankenkasse ab.

Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Kasse.

Kosten pro Stunde Osteopathie: 90 €

 

Kontakt:

Mascha Höllriegl  (Osteopathin & Heilpraktikerin)

Helena Renic  (Osteopathin & Heilpraktikerin)

Kontakt